In der Gruppe

MOBILfit

Wir trainieren mit Ihnen:

  • Allgemeine Mobilität

  • Gleichgewicht und Koordination

  • Gangsicherheit und Gangstabilität

  • Ausdauer und Muskelkraft

  • Rücken- und Rumpfmuskulatur

  • Verringerung der Sturzangst

Aufbau des MOBILfit Programms:

  • Wahlweise 12, 24 oder 36 Einheiten

  • Der Einstieg ist jederzeit möglich

  • 1-2 Einheiten pro Woche

  • Dauer pro Einheit : 60 Minuten

  • Homogene Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern

  • Unter der Anleitung von Sport-, Ergo- und Kinesitherapeuten

image-mobil-fit

Vor Beginn und nach Abschluss eines Trainingsprogrammes führen wir eine Testung mit Ihnen durch, anhand welcher wir Ihre kognitive und motorische Leistungsfähigkeit evaluieren. Hierzu führen wir unter anderem auch die elektronische Ganganalyse (GAITRite®) durch. Die Testungen sind im Gesamtpaket inbegriffen und nehmen ca. 1 Stunde in Anspruch.

Gezieltes Training des Gedächtnisses und weiterer kognitiver Funktionen

NEUROfit

Wir trainieren mit Ihnen:

  • Mentale Leistungsfähigkeit

  • Gedächtnisstrategien

  • Arbeitsgedächtnis

  • Aufmerksamkeit

  • Sprache

Aufbau des NEUROfit Programms:

  • 12 Einheiten

  • Findet 1x pro Woche statt

  • Einzel- und Gruppenübungen

  • Theoretische Inhalte zu der kognitiven Leistungsfähigkeit

  • Homogene Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern

  • Unter der Anleitung einer Psychologin

Das NEUROfit Programm kennzeichnet sich durch:

  • Stabilisierung/Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit

  • Training unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Standards

  • Individuelle Anpassung

Das Programm richtet sich an folgende Personengruppen:

  • Personen, die kognitiven Defiziten im Alter vorbeugen möchten

  • Personen mit leichten Beeinträchtigungen des Gedächtnisses

ZithaAktiv

Vor Beginn und nach Abschluss eines Trainingsprogrammes führen wir eine Testung mit Ihnen durch, anhand welcher wir Ihre kognitive und motorische Leistungsfähigkeit evaluieren. Die elektronische Ganganalyse (GAITRite®) ist Teil der Testings die ca. 1 Stunde dauern.

Methoden und Techniken zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens

Entspannung

Verschiedene Entspannungsmethoden und Entspannungsverfahren werden in der Gruppe durchgeführt:

Sie erhalten theoretische Informationen über sicheres Gehen und erlernen Ihre persönliche Belastungsfähigkeit einzuschätzen.

  • autogenes Training

  • progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Die Entspannungsgruppe richtet sich an folgende Personengruppen:

  • Personen mit überhöhtem Muskeltonus (Verspannungen)

  • Personen mit Nervosität und innerer Unruhe

  • Personen die im Alltag oft mit Stresssituationen konfrontiert sind

  • Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen wie Bluthochdruck, Neurodermitis, Rücken- und Kopfschmerzen

image-entspannung

Die Entspannungsgruppe findet 1x/ Monat monatlich statt.
Bitte achten Sie für die Teilnahme auf bequeme Kleidung.

Dauer: 1 Stunde